Oliver Helf

Oliver Helf studierte Architektur und Kostümbild in Hamburg sowie Freie Kunst am Oxfordshire College of Art & Design in England. Er arbeitete als Bühnenbildner u. a. am Thalia Theater Hamburg, seit 2008 ist er als freier Bühnen- und Kostümbildner für Oper, Schauspiel, Ballett und zeitgenössischen Tanz im In- und Ausland tätig. Er arbeitete u. a. mit den Regisseur*innen Stephan Kimmig, Nicolas Stemann, Hasko Weber, Jan Neumann, Thomas Dannemann und Lisa Nielebock sowie den Choreografen Johnny Lloyd, Yaroslav Iwanenko, Jakop Ahlbom und Antoine Effroy zusammen. 2013-2017 war er Ausstattungsleiter am Deutschen Nationaltheater Weimar. Einladungen u. a. zum Berliner Theatertreffen, den Berliner Autorentheatertagen, dem Heidelberger Stückemarkt, Prager Theaterfestival und dem Almagro International Festival for Classical Theatre.
Am Schauspiel Hannover entwirft er in der Spielzeit 2020/21 die Bühne für Der zerbrochne Krug in der Inszenierung von Lisa Nielebock.

Aktuelle Stücke

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt