Hannes Oppermann

Hannes Oppermann

Hannes Oppermann wurde 1986 in Magdeburg geboren. Er studierte Kulturwissenschaften in Hildesheim und anschließend Dramaturgie in Leipzig und Berlin. In der Spielzeit 2013/14 war er Gastdramaturg am Theater an der Parkaue und Jurymitglied für den Kinder- und Jugendtheaterpreis der Bundesrepublik. Nach seinem Abschluss wurde er Dramaturgieassistent am Deutschen Theater Berlin, wo er Inszenierungen von Auftrag:Lorey, Anja Behrens und Karin Henkel betreute. Seine nächste Station führte ihn zum Neustart von Regula Schröter und Benedikt von Peter ans Luzerner Theater. Dort arbeitete er unter anderem mit Sylvia Sobottka, Sophia Bodamer, Barbara-David Brüesch und Julia Wissert. Ab der Spielzeit 2019/20 ist er Dramaturg am Schauspiel Hannover und zusammen mit Julia Wissert für die künstlerische Workshopreihe "Universen" verantwortlich.

Aktuelle Stücke

Der zerbrochne Krug

Furien des Erinnerns

Platonowa

Mi, 13.11.2019 / 19:30 Uhr Schauspielhaus / Einführung 18:45 Uhr
15,00 € - 35,00 €
Regie Stephan Kimmig Bühne Katja Haß Kostüme Anja Rabes Musik Michael Verhovec Dramaturgie Hannes Oppermann Mascha Platonowa, Lehrerin Viktoria Miknevich Anton Woinitzew, Unternehmer Lukas Holzhausen Georg Woinitzew, sein Stiefsohn Nikolai Gemel Sofia Woinitzewa, dessen Frau Seyneb Saleh Igor Triletzki sen., Oberst a.D. Wolf List Niko Triletzkaja jun., seine Tochter, Ärztin Anja Herden Polina Glagoljewa sen., Unternehmerin Irene Kugler Katinka Glagoljewa jun., ihre Tochter Katherina Sattler Natalia, Kleinkriminelle Amelle Schwerk
Sa, 16.11.2019 / 19:30 Uhr Schauspielhaus / Einführung 18:45 Uhr
21,00 € - 41,00 €
Regie Stephan Kimmig Bühne Katja Haß Kostüme Anja Rabes Musik Michael Verhovec Dramaturgie Hannes Oppermann Mascha Platonowa, Lehrerin Viktoria Miknevich Anton Woinitzew, Unternehmer Lukas Holzhausen Georg Woinitzew, sein Stiefsohn Nikolai Gemel Sofia Woinitzewa, dessen Frau Seyneb Saleh Igor Triletzki sen., Oberst a.D. Wolf List Niko Triletzkaja jun., seine Tochter, Ärztin Anja Herden Polina Glagoljewa sen., Unternehmerin Irene Kugler Katinka Glagoljewa jun., ihre Tochter Katherina Sattler Natalia, Kleinkriminelle Amelle Schwerk
Fr, 29.11.2019 / 19:30 Uhr Schauspielhaus
21,00 € - 41,00 € Abo(Abo Fr II)
Regie Stephan Kimmig Bühne Katja Haß Kostüme Anja Rabes Musik Michael Verhovec Dramaturgie Hannes Oppermann Mascha Platonowa, Lehrerin Viktoria Miknevich Anton Woinitzew, Unternehmer Lukas Holzhausen Georg Woinitzew, sein Stiefsohn Nikolai Gemel Sofia Woinitzewa, dessen Frau Seyneb Saleh Igor Triletzki sen., Oberst a.D. Wolf List Niko Triletzkaja jun., seine Tochter, Ärztin Anja Herden Polina Glagoljewa sen., Unternehmerin Irene Kugler Katinka Glagoljewa jun., ihre Tochter Katherina Sattler Natalia, Kleinkriminelle Amelle Schwerk

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt

Ronja Räubertochter

So, 10.11.2019 / 15:00 Uhr Schauspielhaus / Premiere / anschließend Kinderpunsch und Kekse
13,00 € - 23,00 €

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt