Konzert

Festkonzert

zugunsten der Stiftung Staatsoper Hannover

Opernhaus


Inhalt

In diesen Zeiten ist für die Kultur Unterstützung wichtiger denn je! Damit kommt auch dem traditionellen Benefiz-Festkonzert zugunsten der Stiftung Staatsoper Hannover besondere Bedeutung zu. Um die Corona-bedingte Reduktion der Platzkapazität auszugleichen, wird das Konzert zweimal stattfinden. Künstlerisch ist das Programm gewohnt hochkarätig. Die litauische Sängerin Asmik Grigorian ist eine der derzeit begehrtesten Sopranistinnen. Nach ihren sensationellen Auftritten bei den Salzburger Festspielen folgten Debüts in Wien, Paris, Berlin und New York und im Sommer 2021 auch in Bayreuth. Asmik Grigorian wird ihre Lieblingspartien nach Hannover mitbringen: Tatjana aus Eugen Onegin, Rusalka und Madama Butterfly. Wie immer werden zudem Ausschnitte aus dem Programm der Spielzeit mit dem Ensemble der Staatsoper erklingen.