Tahnee Niboro

Tahnee Niboro
© Ralf Mohr

Die Sopranistin Tahnee Niboro wurde in Baden-Württemberg geboren und studierte am Institut für Musiktheater Karlsruhe und an der Hochschule für Musik Würzburg. Sie ist Preisträgerin des Internationalen Gesangswettbewerbs der Kammeroper Schloss Rheinsberg 2017, Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbandes Würzburg-Unterfranken e.V. und erhielt das Deutschlandstipendium. Ihre bisherigen Engagements waren u. a. als Gretel (Hänsel und Gretel) bei der Jungen Oper Schloss Weikersheim und als Dido in Dido and Aeneas mit dem Jugendchor Quilisma und dem Barockorchester la festa musicale Hannover. Seit 2017 ist sie Mitglied im Jungen Ensemble der Semperoper Dresden und gab ihr Hausdebüt in der Rolle der Berta in Il Barbiere di Siviglia. Des Weiteren war sie u. a. als Barbarina (Le Nozze di Figaro), Criside (Satyricon), Juliette (Die tote Stadt) und in den Neuproduktionen Moses und Aron, Häuptling Abendwind, Die verkaufte Braut, 4.48 Psychose und Nabucco an der Semperoper zu erleben. Ab der Spielzeit 2020/21 ist Tahnee Niboro im Ensemble der Staatsoper Hannover.

Aktuelle Stücke

Mi, 25.11.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus / Die Vorstellung muss leider entfallen. Bereits gekaufte Karten werden Ihnen automatisch durch Gutscheine erstattet.
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
entfällt
Musikalische Leitung Stephan Zilias Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Ruzana Grigorian Don José Amadi Lagha Micaëla Barno Ismatullaeva Escamillo Daniel Miroslaw Frasquita Mercedes Arcuri Mercédès Nina van Essen Zuniga Yannick Spanier

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Fr, 27.11.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus / Die Vorstellung muss leider entfallen. Bereits gekaufte Karten werden Ihnen automatisch durch Gutscheine erstattet.
24,00 € – 71,00 € Besetzung calendar_open_alt
entfällt
Musikalische Leitung Stephan Zilias Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Amadi Lagha Micaëla Hailey Clark Escamillo Daniel Miroslaw Frasquita Mercedes Arcuri Mercédès Nina van Essen Zuniga Yannick Spanier

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
So, 29.11.2020 / 18:30 – 20:30 Uhr Opernhaus / Die Vorstellung muss leider entfallen. Bereits gekaufte Karten werden Ihnen automatisch durch Gutscheine erstattet.
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
entfällt
Musikalische Leitung Stephan Zilias Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Amadi Lagha Micaëla Barno Ismatullaeva Escamillo Germán Olvera Frasquita Tahnee Niboro Mercédès Weronika Rabek Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 05.12.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus
24,00 € – 71,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Amadi Lagha Micaëla Barno Ismatullaeva Escamillo Daniel Miroslaw Frasquita Tahnee Niboro Mercédès Nina van Essen Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Do, 17.12.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Rodrigo Porras Garulo Micaëla Hailey Clark Escamillo Germán Olvera Frasquita Tahnee Niboro Mercédès Weronika Rabek Zuniga Yannick Spanier

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
So, 27.12.2020 / 16:00 – 18:00 Uhr Opernhaus
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Rodrigo Porras Garulo Micaëla Hailey Clark Escamillo Germán Olvera Frasquita Mercedes Arcuri Mercédès Nina van Essen Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Di, 29.12.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Ruzana Grigorian Don José Rodrigo Porras Garulo Micaëla Hailey Clark Escamillo Daniel Miroslaw Frasquita Mercedes Arcuri Mercédès Nina van Essen Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt
Sa, 17.04.2021 / 18:30 Uhr Opernhaus / Wiederaufnahme
Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Andreas Spering Inszenierung Ingo Kerkhof Raum Dirk Becker (DuBe) Kostüme Stephan von Wedel Licht Susanne Reinhardt Choreografie Mathias Brühlmann Dramaturgie Klaus Angermann

Poppea Nikki Treurniet Nerone Monika Walerowicz Ottavia Ruzana Grigorian Ottone Nina van Essen Seneca Daniel Eggert Drusilla/Stimme der Athene Mercedes Arcuri Amore (Valletto) Tahnee Niboro Arnalta/Nutrice Marco Lee Lucano Aljoscha Lennert Liberto James Newby Soldat Pawel Brozek

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover