Pawel Brozek

Der Tenor Pawel Brozek, 1991 in Polen geboren, studierte Gesang an der Musikhochschule in Krakau und wurde von Marek Rzepka unterrichtet. Er war Mitglied des Young Artists Programme in der Opera Academy der polnischen Nationaloper Teatr Wielki in Warschau. 2012 erhielt er den ersten Preis beim Internationalen Giulio Perotti Gesangswettbewerb in Ueckermünde und den zweiten Preis beim Imrich Godin Gesangswettbewerb für junge Sänger in Vrable. Die Chorakademie Viktor Popov in Moskau zeichnete ihn für die beste Interpretation einer russischen Arie aus, der Giulio-Perotti-Preis der Stadt Ueckermünde als besten Tenor. Im Jahr 2015 erhielt er einen Sonderpreis beim IV. Internationalen J. E. J. Reszke Gesangswettbewerb in Polen. Ebenso gewann er den ersten Preis und den Preis für den Besten Tenor des Wettbewerbs beim Jan Kiepura National Singing Competition. Pawel Brozek ist seit 2017 im Ensemble der Staatsoper Hannover, nachdem er von 2015 bis 2017 bereits Mitglied der Jungen Oper Hannover war. Sein Repertoire umfasst Tamino in Mozarts Die Zauberflöte, Roudi in Rossinis Guillaume Tell, Pietro in Schrekers Die Gezeichneten, Wenzel in Smetanas Die verkaufte Braut, Steuermann in Wagners Der fliegende Holländer und Ein junger Seemann in Wagners Tristan und Isolde. Im Jahr 2016 debütierte er als Lenski in Tschaikowskis Eugen Onegin am Teatr Wielki in Poznan. Pawel Brozek arbeitete mit Dirigenten wie Gabriel Chmura, Allesandro De Marchi, Mark Rhode, Anna Szostak, Benjamin Reiners, Ivan Repušic, Andreas Spering, Tomasz Tokarczyk, Will Humburg, Valtteri Rauhalammi und Dirk Kaftan zusammen. Seit der Spielzeit 2019/20 ist er im Ensemble der Staatsoper Hannover und war hier u. a. als Spoletta in Tosca und Zweiter Jude in Salome zu sehen.

Aktuelle Stücke

Do, 20.01.2022 / 19:30 – 22:30 Uhr Opernhaus / Premiere
21,00 € – 53,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Germán Olvera Gräfin Almaviva Kiandra Howarth Susanna Sarah Brady Figaro Richard Walshe Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Pawel Brozek Barbarina Petra Radulovic Antonio Frank Schneiders

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
So, 23.01.2022 / 18:30 – 21:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
21,00 € – 53,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Hubert Zapiór Gräfin Almaviva Kiandra Howarth Susanna Nikki Treurniet Figaro Pavel Chervinsky Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Peter O'Reilly Barbarina Petra Radulovic Antonio Markus Suihkonen

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Mi, 26.01.2022 / 19:30 – 22:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
21,00 € – 53,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Hubert Zapiór Gräfin Almaviva Kiandra Howarth Susanna Sarah Brady Figaro Richard Walshe Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Pawel Brozek Barbarina Petra Radulovic Antonio Frank Schneiders

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 29.01.2022 / 19:30 – 22:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
24,00 € – 64,00 € / erm. ab 6,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Germán Olvera Gräfin Almaviva Kiandra Howarth Susanna Nikki Treurniet Figaro Richard Walshe Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Peter O'Reilly Barbarina Petra Radulovic Antonio Markus Suihkonen

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 05.02.2022 / 19:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
24,00 € – 64,00 € / erm. ab 6,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Germán Olvera Gräfin Almaviva Kiandra Howarth Susanna Nikki Treurniet Figaro Pavel Chervinsky Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Pawel Brozek Barbarina Petra Radulovic Antonio Markus Suihkonen

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Mi, 16.02.2022 / 19:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
21,00 € – 53,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt


Graf Almaviva Germán Olvera Gräfin Almaviva Matilda Sterby Susanna Sarah Brady Figaro Pavel Chervinsky Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Peter O'Reilly Barbarina Petra Radulovic Antonio Frank Schneiders

Chor der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Fr, 18.02.2022 / 19:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
24,00 € – 64,00 € / erm. ab 6,00 € Besetzung calendar_open_alt


Graf Almaviva Germán Olvera Gräfin Almaviva Kiandra Howarth Susanna Nikki Treurniet Figaro Richard Walshe Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Pawel Brozek Barbarina Petra Radulovic Antonio Frank Schneiders

Chor der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Mi, 23.02.2022 / 19:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
21,00 € – 53,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Germán Olvera Gräfin Almaviva Matilda Sterby Susanna Nikki Treurniet Figaro Richard Walshe Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Peter O'Reilly Barbarina Petra Radulovic Antonio Frank Schneiders

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 26.02.2022 / 19:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
24,00 € – 64,00 € / erm. ab 6,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Hubert Zapiór Gräfin Almaviva Matilda Sterby Susanna Nikki Treurniet Figaro Richard Walshe Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Peter O'Reilly Barbarina Petra Radulovic Antonio Markus Suihkonen

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt
So, 06.02.2022 / 16:00 – 18:50 Uhr Opernhaus / Zum letzten Mal in dieser Spielzeit / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
22,00 € – 59,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Otello Carlo Ventre Jago Daniel Miroslaw Cassio Marco Lee Roderigo Peter O'Reilly Lodovico Markus Suihkonen Montano Richard Walshe Desdemona Barno Ismatullaeva Emilia Ruzana Grigorian Herold Gagik Vardanyan

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover
So, 27.02.2022 / 18:30 – 21:00 Uhr Opernhaus / Wiederaufnahme
22,00 € – 59,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry

Herzog von Mantua Long Long Rigoletto Daniel Luis de Vicente Gilda Mercedes Arcuri Sparafucile Pavel Chervinsky Maddalena Ruzana Grigorian Graf Monterone Frank Schneiders Marullo Gagik Vardanyan Borsa Pawel Brozek Graf Ceprano Marek Durka Gräfin Ceprano, Page Petra Radulovic

Chor der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Mi, 19.01.2022 / 19:30 – 22:45 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
22,00 € – 59,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry

Sweeney Todd Scott Hendricks Mrs. Lovett Anne Weber Anthony Hope James Newby Richter Turpin Frank Schneiders Johanna Nikki Treurniet Büttel Bamford Philipp Kapeller Die Bettlerin Ursula Hesse von den Steinen Pirelli Peter O'Reilly Tobias Pawel Brozek Mr. Fogg Martin Kreilkamp

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover
Sa, 22.01.2022 / 19:30 – 22:45 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
24,00 € – 71,00 € / erm. ab 6,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry

Sweeney Todd Scott Hendricks Mrs. Lovett Anne Weber Anthony Hope James Newby Richter Turpin Frank Schneiders Johanna Petra Radulovic Büttel Bamford Philipp Kapeller Die Bettlerin Ursula Hesse von den Steinen Pirelli Peter O'Reilly Tobias Pawel Brozek Mr. Fogg Volkhard Oberdalhoff

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover