Clara Nadeshdin

Clara Nadeshdin
© Clemens Heidrich

Die Sopranistin Clara Nadeshdin studiert an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Dort übernahm sie bereits Rollen wie Primadonna (Ariadne auf Naxos), Pauline (Pariser Leben) und Zweiter Knabe (Die Zauberflöte). Engage-ments führten sie als Ada (Die Feen) ans Theater Osnabrück und als Zweiter Knabe an das Theater für Niedersachsen. Sie ist Preisträgerin des Wolfgang Hofmann-Wettbewerbs 2015. Seit der Spielzeit 2019/20 ist Clara Nadeshdin im Ensemble der Jungen Oper der Staatsoper Hannover und war hier u. a. in Kuckuck und als Taumännchen in Hänsel und Gretel zu sehen.