Guy Weizman

Geboren 1973. Guy Weizman lebt und arbeitet gemeinsam mit seiner Partnerin Roni Haver in den Niederlanden. Das Choreografenpaar begann seine Karriere im Bat Sheva Ensemble in Tel Aviv und tanzte bei verschiedenen europäischen Compagnien, wie Ultima Vez in Brüssel (Wim Vandekeybus), Lanonima Imperial in Barcelona (Juan Carlos Garcia) und Galili Dance in Amsterdam und Groningen (Itzik Galili). 2002 gründeten sie ihre eigene Compagnie Club Guy & Roni in Groningen. Seit 2017 ist Guy Weizman Intendant der niederländischen Compagnie Noord Nederlands Toneel (NNT) in Groningen. 2018 gewann er den Directors Award beim Niederländischen Theater Festival. Für Aufsehen sorgte 2018 das interdisziplinäre Projekt NITE, das er gemeinsam mit Asko|Schönberg und dem Slagwerk Den Haag sehr erfolgreich realisierte.
In der Spielzeit 2020/21 führte er Regie beim dreiteiligen Theaterfilm 3 Poems, der in Kooperation mit dem NNT Groningen und dem Schauspiel Hannover entstand. In der Spielzeit 2021/22 wird er am Schauspiel Hannover die Uraufführung Bitch I´m a Goddess inszenieren.

Aktuelle Stücke