Westwald WG

Das Oscar Weildas Ensemble

JUGEND SPIELT FÜR JUGEND | Mi 31.05.17 | 18:00 | Ballhof Zwei

ZUR INSZENIERUNG

Der Wald als Mikrokosmos der Erde betrachtet: Man schläft, isst, hasst, liebt und lebt zusammen. Multikulti geht auch. Eichhörnchen neben Bären, Hühnern neben Füchsen, Wildpferden und Wölfen. Doch die vermeintliche Idylle droht zu zerbrechen, als auf einem Teil des Waldgebietes von den Menschen ein Atomkraftwerk gebaut werden soll, die Fläche grausam gerodet wird und nun ein Teil der Tiere von der anderen Seite des Waldes auf das verbliebene Waldstück umsiedeln muss. Wer sind die Neuen? Herdentiere? Natürlicher Feind? Futterverbündeter oder potentielle Paarungspartner?

 

Spieler:
Behrad Behnezhad, Rebecca Gärtner, Carla Halling, Leonie Jannack, Franka Lorenz, Maurice Läbe, Bilal Rofix, Theresa Rohde, Sophie Wendel
Spielleitung: Julia Gudi und Joris Bartsch

Musik: Inola Böttcher, Jakob Peter

PUBLIKUMSSTIMMEN

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Karten-Hotline

0511.9999 1111

THEATERPÄDAGOGIK

Theaterpädagogik

Kartenbuchungen für Schulklassen bei
Christine Klinke
Tel. 0511.9999 2855
Workshops vereinbaren Sie mit Bärbel Jogschies
Tel. 0511.9999 2851
Unterrichtsmaterial