April 17

Drucken
<  März 2017 Mai 2017  >
01
Samstag
19:30–22:30 | Schauspielhaus

Hotel Savoy

nach Joseph Roth von Koen Tachelet

| Samstag II
19:30 | Ballhof Eins

Fusion

Oper, Schauspiel und Tanz

Mit Unterstützung der Europäischen Union – Europäischer
Sozialfonds in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover

14 €
20:00–21:45 | Cumberlandsche Bühne

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00 | Gastspiel | Schauspiel Hannover auf Reisen

Der Auftrag

Erinnerung an eine Revolution von Heiner Müller

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

zu Gast im Residenztheater München

02
Sonntag
17:00–18:35 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Shockheaded Peter

Junk-Opera von Julian Crouch, Phelim McDermott und The Tiger Lillies

15–34 €
17:00 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 7 | Achtung, besondere Anfangszeit! | PREMIERE

Währenddessen strahlt etwas aus der Stille

Spielleitung: Lukas Günther, Julia Schöneberger

18:00 | Ballhof Eins

Fusion

Oper, Schauspiel und Tanz

Mit Unterstützung der Europäischen Union – Europäischer
Sozialfonds in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover

14 €
20:00–21:00 | Cumberlandsche Galerie

NippleJesus

von Nick Hornby

Ausverkauft, evtl. Restkarten
03
Montag
20:00 | Einlass 19:00 | Cumberlandsche Galerie

Teilzeit-Flaneure

Satire, Pop, Polemik und komische Literatur

Lese-Show mit Hartmut El Kurdi und den Wohnraumhelden, zu Gast:

Ella Carina Werner, Titanic-Redakteurin und Buchautorin

04
Dienstag
19:00–22:20 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

| Dienstag I
19:30 | Ballhof Eins

SCRIPTED ECSTASY ODER DIE KUNST, TEIL DES SYSTEMS ZU SEIN

Gewinnerproduktion des Festivals Jugend spielt für Jugend 2016

20:00–21:20 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Atlas der abgelegenen Inseln

von Judith Schalansky

Mehrstimmiges Hörstück auf drei Stockwerken für vier Schauspieler

und ebenso viele Musiker

17,50 €
05
Mittwoch
15:30–16:30 | Foyer Schauspielhaus | für Schauspiel-Abonnenten freier Eintritt

Führung durch das Schauspielhaus

Blick hinter die Kulissen des Schauspiel Hannover

16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:30–21:35 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

| Mittwoch I
20:00–21:45 | Cumberlandsche Bühne

Madame Bovary - Allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie

von Clemens Sienknecht und Barbara Bürk nach Gustave Flaubert

06
Donnerstag
19:00–21:30 | Ballhof Café

Kristina und Descartes

Ein Kammerspiel

Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–22:00 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

Rocco und seine Brüder

nach dem Film von Luchino Visconti

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

| Donnerstag I
19:30–21:10 | Einführung 18:45 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Othello

nach William Shakespeare von Soeren Voima

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

Achtung Vorstellungsausfall!
20:00 | Cumberlandsche Galerie | GESPRÄCHSREIHE

Kunstfieber

Gespräche mit bildenden Künstlern - diesmal zu Gast: Ulla Nentwig und Pablo Hirndorf

5 €
07
Freitag
Achtung Vorstellungsausfall!
11:00–12:25 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14

Monster

von David Greig

20 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
11:00–12:40 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | Achtung, kein Nacheinlass möglich! | Ersatzvorstellung für Monster

Bis hierher lief's noch ganz gut

Rechercheprojekt von Ulrike Günther

Achtung Vorstellungsausfall!
19:30–22:20 | Schauspielhaus

1917

Eine Revolutionsrevue von Tom Kühnel

19,50–39,50 € | Freitag I
20:00–22:00 | Cumberlandsche Bühne

Alles ist erleuchtet

nach dem Roman von Jonathan Safran Foer

22,50 €
22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Agogo Records Labelparty: Tropical sounds & rhythms

08
Samstag
19:00–22:20 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

| Xmas
20:00–21:50 | Cumberlandsche Bühne

Die Gerechten

von Albert Camus

09
Sonntag
17:00–19:00 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Richtfest

von Lutz Hübner . Mitarbeit: Sarah Nemitz

| Sonntagnachmittag I
17:00 | Cumberlandsche Galerie

Hufschmidt liest: Doktor Faustus

Dieter Hufschmidt liest Thomas Mann (I)

Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–21:10 | Einführung 18:45 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Bis hierher lief's noch ganz gut

Rechercheprojekt von Ulrike Günther

10
Montag
21:00 | Einlass 20:00 | Cumberlandsche Galerie

Montagsbar

Harder Tunes – Günther Harder singt allein

5 €
11
Dienstag
19:30–22:20 | Schauspielhaus

Lehman Brothers

Aufstieg und Fall einer Dynastie von Stefano Massini

20:00–21:50 | Cumberlandsche Bühne

Die Gerechten

von Albert Camus

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

12
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

13
Donnerstag
19:30–22:30 | Schauspielhaus | GASTSPIEL DEUTSCHES THEATER BERLIN

Nathan der Weise

von Gotthold Ephraim Lessing

| Mix-Abo-O
19:30–21:20 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Die Physiker

von Friedrich Dürrenmatt

Ausverkauft, evtl. Restkarten
14
Freitag
17:00–20:00 | Schauspielhaus | GASTSPIEL DEUTSCHES THEATER BERLIN | Achtung, besondere Anfangszeit!

Nathan der Weise

von Gotthold Ephraim Lessing

22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Alohar… lieber gute Musik mit Hendrik Infone & Rowe

15
Samstag
18:00 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Die Brüder Karamasow

von Fjodor Dostojewskij

mit Begrüßungsdrink, einer Vorstellung von Die Brüder Karamasow von Fjodor Dostojewskij, russischem Buffet und Wodka-Tasting (in der Pause), anschließend Osterfeuer im Theaterhof und Russendisko - open end!

20:00–21:45 | Cumberlandsche Bühne

Madame Bovary - Allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie

von Clemens Sienknecht und Barbara Bürk nach Gustave Flaubert

20:00 | Ballhof Café

Café Spezial

M. FleischIstMeinHandschuh - Ein autobiografischer Mord

Regie: Janine Hennig

16
Sonntag
17:00–18:20 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, besondere Anfangszeit!

Der Hals der Giraffe

von Judith Schalansky

19:30–21:00 | Schauspielhaus

Der Vorname

Komödie von Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

18
Dienstag
19:30–20:50 | Einführung 18:45 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 16

Süd Park

Eine Comic Trash Revue

17,50 €
19
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:00 | Preview | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Controlling Crowds

Tanztheaterproduktion von Performing Group mit Jugendlichen aus Hannover und der Region

nach dem Buch Politisches Framing von Elisabeth Wehling

19:30–22:30 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

1917

Eine Revolutionsrevue von Tom Kühnel

| Mix-Abo IV | Mix-Abo-S
19:30–21:15 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14

Tschick

von Wolfgang Herrndorf

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00 | Preview | Cumberlandsche Galerie | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Zeit der Kannibalen

von Johannes Naber nach dem Drehbuch von Stefan Weigl

10 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
20
Donnerstag
19:00–22:20 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

19:30 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14

Auerhaus

von Bov Bjerg

Ausverkauft, evtl. Restkarten
21
Freitag
Achtung Vorstellungsausfall!
19:30–21:35 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

19:30 | Premiere | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Controlling Crowds

Tanztheaterproduktion von Performing Group mit Jugendlichen aus Hannover und der Region

nach dem Buch Politisches Framing von Elisabeth Wehling

anschl. Premierenfeier

20:00–21:50 | Cumberlandsche Bühne

Die Gerechten

von Albert Camus

20:00 | Ballhof Café

Pecha-Kucha-Abend der Kultur

22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

22
Samstag
19:30–21:20 | Schauspielhaus | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Im Westen nichts Neues

von Erich Maria Remarque

20:00 | Premiere | Cumberlandsche Galerie

Zeit der Kannibalen

von Johannes Naber nach dem Drehbuch von Stefan Weigl

anschl. Premierenfeier

20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Musikalisches Café

Jante »Karten im Wind«, Release Tour

Support: Leon Braje

23
Sonntag
19:30–22:15 | Schauspielhaus

Macht und Widerstand

von Ilija Trojanow

in Kooperation mit dem Deutschen Theater Berlin

| Sonntag I
19:30 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Controlling Crowds

Tanztheaterproduktion von Performing Group mit Jugendlichen aus Hannover und der Region

nach dem Buch Politisches Framing von Elisabeth Wehling

Achtung Vorstellungsausfall!
20:00–21:00 | Cumberlandsche Galerie

Willkommen im ewigen Leben

Ein Kneipenabend von und mit Günther Harder nach Motiven von Michel Houellebecq

17,50 €
24
Montag
21:00 | Einlass 20:00 | Cumberlandsche Galerie

Montagsbar

Abu Jürgen. Mein Leben mit dem deutschen Botschafter
Lesung und Gespräch mit dem syrischen Autor Assaf Alassaf auf Deutsch und Arabisch

5 €
25
Dienstag
Achtung Vorstellungsausfall!
19:00 | Preview | Einführung für Lehrer 18:15 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Tartuffe

von Molière

Alle Karteninhaber können am 26.04. um 19:30 in die Generalprobe kommen oder ihre Karte für eine andere Vorstellung eintauschen.

15 €
20:00–21:45 | Cumberlandsche Bühne

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

Ausverkauft, evtl. Restkarten
26
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:30–20:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 2

KTZLMCHR

nach Rainer Werner Fassbinder

20:00 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie | Eintritt frei | Eintritt frei

Dance the Tandem

Musik, Essen, Party – der Abend für Alteingesessene und Neu-Hannoveraner

in Kooperation mit dem Welcome Board der Musikland Niedersachsen gGmbH

20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Impro Café

Blitzschnelles Theater für Spielwütige und Showtalente mit Ulli und Stefan

27
Donnerstag
17:00 | Cumberlandsche Galerie

DICHTER DRAN: 50 JAHRE GFS

GFS trifft... Ronald Meyer-Arlt, Kulturchef und Theaterkritiker der HAZ

19:30 | Premiere | Schauspielhaus

Tartuffe

von Molière

Anschließend Premierenfeier

21,50–43,50 € Karten | Premierenabo
20:00 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Zeit der Kannibalen

von Johannes Naber nach dem Drehbuch von Stefan Weigl

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
Karten
28
Freitag
19:30–22:30 | Schauspielhaus

Hotel Savoy

nach Joseph Roth von Koen Tachelet

19,50–39,50 € Karten | Freitag II
19:30–21:30 | Einführung 18:45 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

23 - Nichts ist so wie es scheint

nach dem Film von Hans-Christian Schmid

22,50 € Karten
19:30–21:00 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 12

Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht mit Musik von Paul Dessau

20 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
Karten
20:00–21:45 | Einführung 19:15 | Cumberlandsche Bühne

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

22,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
Karten
22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Elektronische Tanzmusik mit Daedelus, Chriz The Wiz und Biodub

29
Samstag
15:00–19:00 | Cumberlandsche Galerie

Tanztee

mit Swing Rambler und mehr

Veranstaltung zum Welttanztag im Rahmen von Move your Town

19:30 | Schauspielhaus

Tartuffe

von Molière

19,50–39,50 € Karten | Samstag III
20:00–21:35 | Cumberlandsche Bühne | ZUM 25. MAL!

Perplex

von Marius von Mayenburg

22,50 € Karten
30
Sonntag
11:00 | Einlass 10:30 | Foyer Schauspielhaus | für Abonnenten freier Eintritt

Weltausstellung Prinzenstrasse: Glauben Leben

Mely Kiyak im Gespräch mit Björn Bicker (Autor) und Pater Petrus (Katholischer Priester, Kloster Maria Laach)

Mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung und der Hanns-Lilje-Stiftung

11 € Karten
17:00–19:45 | Schauspielhaus

Macht und Widerstand

von Ilija Trojanow

in Kooperation mit dem Deutschen Theater Berlin

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

15–34 € Karten
17:00–18:20 | Cumberlandsche Galerie

Der Hals der Giraffe

von Judith Schalansky

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
Karten
19:30–21:10 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Die Känguru-Chroniken

Ansichten eines anarchistischen Beuteltieres

nach Marc-Uwe Kling

19,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
Karten
20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Black Story Live Show

7. Folge

22:00 | Foyer Schauspielhaus | Infos und Programm unter der Seite des Veranstalters www.thenextgeneration.net | PARTY

TANZ IN DEN MAI

House, Charts, R'n'B, Funk, Soul & Party von DJ Wolf & DJ Kayhan

22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Tanz in den Mai

Eine Institution des Landes Niedersachsen
Wappen Land Niedersachsen
<  März 2017 Mai 2017  >