Das Kinderfest in der Oper

ab 5 Jahren

So 29.01.17 | 11:00–14:00 | Opernhaus

  • Kinderfest
  • Kinderfest
  • Kinderfest
  • Kinderfest

ZUM STÜCK

»Rg, tsk, krgsx, fiiiiep« – noch nie zuvor hat Heini, der kleine Vampir, solche Klänge gehört. Ein uraltes Radio, das er auf seinem Dachboden entdeckt hat, gibt sie von sich. »Diese Töne stammen sicher aus dem Weltall!«, glaubt der kleine Vampir und kann es kaum erwarten, die Wesen auf den Planeten kennenzulernen, die diese Töne erzeugen. Aber das ist leichter gesagt als getan: Wie soll er dorthin kommen? So hoch können noch nicht einmal Vampire flattern. Beim Kinderfest 2018 helfen Kinder und Erwachsene im Publikum gemeinsam mit Musikern, Sängern und Mitarbeitern der Staatsoper dabei, den kleinen Vampir höher als in seinen kühnsten Träumen fliegen zu lassen. Kinder ab 5 Jahren hören auf Heinis Weltraumfahrt, in welchen unterschiedlichen Klangsprachen man sich auf den neu entdeckten Planeten unterhalten kann, und erleben dabei durch eigene Aktion, wie Musiktheater entsteht.

Mit: Heini, dem kleinen Vampir (Britt Wolfgramm, Figurentheater Marmelock), dem Kinder- und Jugendchor Quilisma sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Abteilungen der Staatsoper Hannover

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Niedersächsischer Volksbanken und Raiffeisenbanken, der Hannoverschen Volksbank, der Steppat Druck GmbH und der idee. Creativmarkt GmbH & Co. KG

ZUR INSZENIERUNG

 

 

PRESSESTIMMEN

Pressestimmen

"Vampirsein ist das Größte" Hannoversche Allgemeine Zeitung, 30.01.17
mehr

TERMINE & KARTEN

Termine

04.02.18So 11:00Karten
04.02.18So 16:30Karten

Leitungsteam

Musikalische Leitung
Siegmund Weinmeister
Konzept und Gesamtorganisation
Friederike Karig
Ausstattung
Pablo Mendizábal

Besetzung

Solistin
Ylva Stenberg
Frank Schneiders
Heini, der kleine Vampir
Britt Wolfgramm

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover