Rihm:Stimmen

Lieder von Wolfgang Rihm

Klangbrücken - Wolfgang Rihm | HMTMH, Richard-Jakoby-Saal | Sa 22.04.17 | 19:30

  • Wolfgang Rihm
    © Universal Edition / Eric Marinitsch

ZUM STÜCK

Wolfgang Rihm

Heine zu »Seraphine«

Ophelia sings

2 Gedichte von Marina Zwetajewa

Akt

Geste zu Vedova

 

Ania Vegry (Sopran), Ylva Stenberg (Sopran), Mareike Morr (Mezzosopran)

mit Studierenden des Instituts für Kammermusik und Lied der HMTMH

Künstlerische Leitung: Prof. Jan Philip Schulze

 

Seit seinem Opus 1 widmet sich Wolfgang Rihm intensiv dem Lied – er ist ohne Zweifel der meistaufgeführte Liedkomponist der Moderne in Deutschland. Dieser Abend setzt ein Schlaglicht auf jüngste Kompositionen Rihms für Stimme mit Klavier oder Streichquartett von 2004 bis 2016 und präsentiert zugleich erstmals eine Kooperation von Sängerinnen der Staatsoper und Studierenden des Instituts für Kammermusik und Lied der HMTMH.

 

Veranstaltung der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover in Kooperation mit der Staatsoper Hannover

TERMINE & KARTEN

Termine

27.04.17Do 19:30
28.04.17Fr 19:30