Ballhoffest

Junge Oper

Sa 16.09.17 | 15:00 | Ballhof-Platz


  • © Insa Hagemann
  • Heini, der kleine Vampir
    © Insa Hagemann

  • © Insa Hagemann

  • © Insa Hagemann

  • © Insa Hagemann

ZUM STÜCK

Bitte beachten Sie das aktualisierte Programm. Bereits abgeholte Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

Alle Neugierigen ab 4 Jahren sind zum Ballhoffest der Jungen Oper eingeladen! Nach der Eröffnung um 15 Uhr macht die Junge Oper mit Workshops, Aktionen und natürlich viel Musik Lust auf das Programm der neuen Spielzeit. Auf allen Bühnen, in den Foyers und auf dem Ballhofplatz gibt es für Familien Musik und Theater zum Schauen, Hören und Mitmachen. Wieder mit dabei ist Heini, der kleine Vampir, der in »Starke Stimmen« das neue Sängerensemble der Jungen Oper vorstellt. Beim Ausprobieren von Instrumenten mit Musikern des Staatsorchesters treten die Jüngsten selbst in Aktion, und beim Kinderschminken kann man sich verwandeln lassen. Zum ersten Mal dabei sind auch das Historische Museum Hannover mit einem märchenhaften Programm im Beginenturm und die Theodor-und-Ada-Lessing-Volkshochschule Hannover mit einer Entdeckungsreise über den Dächern Hannovers.

 

Programm auf dem Ballhofplatz

15:00 Eröffnung mit Brassanover

 

Programm im Ballhof Eins

15:30-16:30 Märchenzeit »Die drei Spinnerinnen«

17:00-17:30 »Starke Stimmen« Heini präsentiert das Ensemble der Jungen Oper

 

Programm im Ballhof Zwei

15:30-16:00 »Oh, wie schön ist Panama« (Ausschnitte)

16:45-17:15 »Riesen-Lärm und Fisch-Geflüster« Spiele zu »Ein sanfter Riese«

 

Der Eintritt ist frei, kostenlose Zählkarten für die Bühnenprogramme sind an den Theaterkassen erhältlich.